4. Spieltag Bremen – Schalke 1:2

Am heutigen Spieltag ging es nach Bremen. Da dieses Spiel um 15:30Uhr statt fand hatten 17 Mitglieder unseres Fanclubs sich Karte besorgt und so ging es um 10:00Uhr mit zwei Bullis nach Bremen.

Das Spiel begann pünktlich aber beide Teams riskierten in der Anfangsphase nicht viel wobei die Bremer die etwas besseren Aktionen lieferte. Diese gingen dann auch nach 20min. durch Sane nach einer Ecke in Führung. Zum Glück hielt die Führung nicht lange denn Veljkovic köpfte in der 22min. Unhaltbar in eigene Tor. Bis zur Halbzeit passierte dann wieder nicht viel und so ging es mit einem 1:1 in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit versuchten beide Teams mehr aber leider spielte sich das meiste aber trotzdem nur im Mittelfeld ab was zur Folge hatte das grosse Torchancen ausblieben. Erst mit der Einwechselung von Embolo kam mehr Schwung ins Schalkerspiel und in der 83min traf Goretzka dann doch noch zum erlösenden 1:2.

Fazit: Mit schwacher Leistung und etwas Glück nahm man 3Punkte mit nach Hause.

Veröffentlicht in Auswärtsspiel